Deutsche Übersetzung der Artikel von David L. Jones

Autorisierte Übersetzung von Christian Halseband ©2007 - Gesangstudio Halseband/Hamburg, all rights of the contents reserved by David L. Jones ©2000-2007

Die Artikel sind zur besseren Lesbarkeit im PDF-Format hinterlegt. Zum Lesen bzw. Ausdrucken wird der AcrobatReader benötigt, der hier kostenlos heruntergeladen werden kann.

Weitere Informationen zum Gesangunterricht der schwedisch-italienischen Tradition in Deutschland erhalten Sie auf der Website des Gesangstudio Halseband/Hamburg.

Übersetzungen

Wie findet man einen guten Gesanglehrer

Hinweise für den professionellen Barocksänger

Emotionaler Missbrauch im Gesangstudio

Gesundes Singen im Chor

Der Countertenor

Das Pfeifregister

Psychologische Hinweise für das Unterrichten

Übertragen der Gesangstechnik auf das Repertoire

Dramatisch Singen ohne Druck

Kritische Anmerkungen über das Bestimmen des Stimmfaches

Das Zittern von Unterkiefer und Zunge

Flagstads und Garcías "coup de glotte"

Die Gefahren einer flachen oder nach hinten gezogenen Zunge

Wege zu einem ausgeglichenen A-Vokal

Das Vibrato

Die Mittellage - Probleme und Lösungen

Akustische Täuschung beim Singen auf der Bühne

Stimmschädigende Gesangstechnik

Das Legato - Lösung von Problemen mit der gesungenen Sprache

Das "Wackeln" (unausgeglichenes Vibrato) der Stimme - Ursachen und Lösungen

Geschichte der schwedisch-italienischen Gesangschule

Stimmakustik im Theater

Der Einsatz

Atmung und Stütze

Die Atemführung beim Singen

Das Passaggio

Das Cuperto

Alan Lindquest

Home

David L. Jones

Originalfassung